KinderPalliativNetzwerk SkF Essen-Mitte e.V.

« zurück zur Übersicht

KinderPalliativNetzwerk
SkF Essen-Mitte e.V.

Einzelgespräche/Trauer-Treff
keine Kosten
» Inge Pleiss
Tel. 0201-275 081 44

» E-Mail

Die Begrenzung des Lebens hinzunehmen ist schwer. Wenn dann noch Kinder vor ihren Eltern sterben, stellt das die Reihenfolge des Lebens auf den Kopf. Eltern wollen ihre Kinder vor Krankheit, Leiden und dem frühen Tod bewahren und müssen sie dennoch manchmal vor sich sterben lassen.
Trauer und Abschied nehmen beginnen bereits, wenn Familien mit der Diagnose einer zum Tode führenden Erkrankung konfrontiert werden. Für uns gehört das Angebot der Trauerbegleitung im Sinne des Palliative Care Gedankens von der Diagnosestellung bis über den Tod hinaus zu einer ganzheitlichen Begleitung.
Trauer ist die Reaktion des Menschen auf Abschied, Trennung und Verlust. Sie ist notwendig zur Bearbeitung und Bewältigung des Verlusts.
Trauerbegleitung in diesem Sinne heißt, Möglichkeiten zu erschließen und nicht Wege vorzugeben.

An dem Wunsch und dem Bedarf der jeweiligen Familie orientiert bedeutet das für uns:
– möglichst früh kontinuierlich und prozesshaft das erkrankte Kind und sein System zu begleiten
– durch Gesprächsangebote in der Beratungsstelle und zu hause den Weg jedes einzelnen und der gesamten Familie zu unterstützen, die unterschiedlichen und zeitlich verschobenen Trauerprozesse zu moderieren
– zwischen Tod und Beerdigung durch Trauerbegleitung dazu beitragen, Abschied und Übergänge zu gestalten und bewusst zu machen
– nach dem Tod die Suche nach dem eigenen Weg von Trauer und Leben zu begleiten

Den unterschiedlichen Bedürfnissen der Trauernden tragen wir mit unterschiedlichen Angeboten Rechnung:
– kontinuierliche Trauerberatung in Einzelgesprächen
– Trauerberatung in der Trauergruppe
– Gruppentreffen für Kinder/Jugendliche
– praktische Unterstützung und Begleitung durch ehrenamtliche KinderhospizbegleiterInnen

Die Trauerbegleitung durch das KinderPalliativNetzwerk Essen ist kostenlos.

KinderPalliativNetzwerk
SkF Essen-Mitte e.V.

Einzelgespräche/Trauer-Treff
keine Kosten
» Inge Pleiss
Tel. 0201-275 081 44

» E-Mail